B R A N D E N B U R G

Landeshauptstadt:  Potsdam

Webseite:  www.brandenburg.de

Das Bundesland liegt im Nordosten Deutschlands und hat eine Fläche von rund 29.479 km².
1815 wurde dies als preußische Provinz Brandenburg gegründet. Nach dem Kriegsende 1945 wurde es zum Land Brandenburg ohne die Neumark die östlich der Oder liegt.
Nach der Wiedervereinigung 1990 wurde das Land Brandenburg als Land der Bundesrepublik Deutschland neu gegründet.
Zur Zeit bestehen hier 14 Landkreise mit 419 Gemeinden, darunter 108 Städte und 4 kreisfreie Städte.
Brandenburg ist ein wassereiches Bundesland. Es gibt über 3.000 natürliche Seen und zahlreiche künstlich angelegte Seen durch Flutung von nicht mehr benötigten Kohletagebauen.

In der Endphase des Zweiten Weltkrieges tobten auf dem Gebiet Brandenburgs heftige Kämpfe. Viele tausend Menschen auf beiden Seiten der Front verloren ihr Leben. Auch unter der Zivilbevölkerung gab es hohe Verluste. Aus diesem grunde ist der Bestand an Kriegräbern im Land Brandenburg  sehr hoch.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Landkreise:

 

Kreisfreie Städte:

Schreibe einen Kommentar